Live Casinos erfreuen sich immer größerer Beliebtheit0

Deutschland ist Europas größter Markt für Online-Geschicklichkeitsspiele und verzeichnet seit Jahren ein stetiges Wachstum. Besonders Spiele wie Roulette, Blackjack und Solitaire liegen dabei stark im Trend. Laut einer Studie des Bundesverband Informationswirtschaft (Bitkom 08/2010) spielen etwa 21 Millionen Bundesbürger regelmäßig im Internet. Den besonderen Anreiz schafft dabei der Wettstreit mit echten Mitspielern aus der ganzen Welt, mit welchen sich vom heimischen Wohnzimmer aus gemessen werden kann.

Damit beim Online-Spiel faire Bedingungen herrschen, haben Marktführer wie GameDuell eigene Technologien entwickelt, um die Spielstärke eines Spielers in Echtzeit zu messen und um so zu gewährleisten, dass nur Spieler gleicher Spielstärke aufeinandertreffen können. Man unterscheidet bei Geschlicklichkeitsspielen in wissensbasierte Spiele (sogenannte „Skill Games“) und Glücksspiele. Beide Typen sind in Deutschland weit verbreitet, wobei das Anbieten von Glücksspielen lizenzpflichtig ist.

Damit interessierte Spieler beim Online-Spiel auf der sicheren Seite sind, gibt es Live Casino Ratgeber (wie z.B. hier), welche eine Übersicht über getestete Live Game Provider geben. Ein Live Game Provider ist ein Anbieter, welcher aus Casinos bekannte Spiele mit echten Kartenausgebern bereitstellt und die Ziehung der Karten live im Internet überträgt. Durch diese Maßnahme wird garantiert, dass keine Maschine die ausgegebenen Karten manipulieren kann. Damit bildet ein Live Game Provider die perfekte Schnittstelle zwischen Casino und Online-Spielwelt.

Der größte europäische Online-Jackpot wurde übrigens im Oktober 2015 von einem Engländer gewonnen. Jon Heywood erhielt 17.879.645,12 EUR im Spiel Mega Moolah und ging damit in die Geschichte des Onlinespiels ein.

Post teilen


Delicious Digg Google+

Kommentar abgeben

Microsoft Certified Professional Logo
 

Werbung


+Benny Neugebauer