So übt man Kodieren mit Hilfe von Spielautomaten-Entwicklung0

Ein guter Computer-Programmierer zu werden bedeutet, dass man seine Fähigkeiten auf viele verschiedene Kodierungssituationen anwenden muss. Und wo kann man innovatives und ästhetisches Design bei den oft missverstandenen Zahlen-Generatoren besser implementieren als bei Online-Spielautomaten?

So bekommt man nicht nur eine gute Möglichkeit, verschiedene Kodierungssprachen zu erlernen, sondern es kann auch ein ziemlich unterhaltsames Projekt werden, da man am Ende auch selbst spielen kann.

Man kann anfangen, einen Spielautomaten mit einfachem HTML5 zu kodieren, indem man die dynamischen Grafiken kreiert, die die Walzen bilden, die der Spieler dreht. Und mit der Einführung von einem Zufallsgenerator für beliebige Zahlen, der bestimmt, wie die Wahrscheinlichkeiten auf einen Gewinn stehen, ist es sicherlich ein Projekt, das relativ simpel ist und welches man dennoch endlos ausarbeiten kann.

Der Spielautomat kann auf einer einzigen HTML-Seite kreiert werden, das den Spiel-Code, jQuery und Webfonts verwendet, wenn sie initialisiert wird. Mit nur drei einfachen HTML5-Canvas wird schnell deutlich, wie einfach es ist, die Walzen des Online-Spielautomaten zu kreieren.

Natürlich gibt es viele verschiedene Möglichkeiten in Bezug auf die Grafik und die Symbole auf den Walzen. Aber etwas Einfaches, Farbenfrohes und Ansprechendes wie die Bilder beim Starlight Kiss Spielautomaten, der im Lucky Nugget Casino-Blog vorgestellt wurde, sind ein gutes Beispiel dafür, was ein durchschnittlicher Spieler erwartet.

Außerdem ist es eine gute Idee, Boni mit einzubeziehen, die zur ästhetischen Thematik des Spiels passen, um auch wirklich für ausreichend Unterhaltung zu sorgen. Und selbst etwas so Simples, wie die Einstellung des Hauptspielverlaufs, kann ein wenig herausfordernder werden, indem man einen animierten Rahmen einfügt, der die Walzensymbole auf realistische Art aktualisiert, wenn der Spieler den Play-Button betätigt.

Und auch wenn deine ästhetische Auswahl dir immer viele Möglichkeiten geben sollte, um deine Kreativität auszudrücken, gibt es dagegen weniger Spielraum, wenn es darum geht, einen Zufallsgenerator zu integrieren.

Ein Zufallsgenerator für beliebige Zahlen verwendet Algorithmen und einen bestimmten Ausgangswert (Seed-Zahl), um jedes Mal einzigartige Ereignisse zu produzieren, wenn der Spielautomat verwendet wird. Die Ausgangswerte werden jede Millisekunde durch eine mathematische Operation kreiert, die die letzte generierte Zahl verwendet und addiert, subtrahiert, multipliziert und dividiert, um neue, scheinbar willkürliche Ereignisse zu erzielen.

Und da ein Zufallsgenerator lediglich die Illusion kreiert, wirklich willkürlich zu sein, ist es wichtig, sicherzustellen, dass die Gewinnwahrscheinlichkeit ausreicht, um das Interesse des Spielers aufrecht zu erhalten.

Post teilen


Delicious Digg Google+

Kommentar abgeben

Microsoft Certified Professional Logo
 

Werbung


+Benny Neugebauer