Warum ersetzt die Online-Industrie unsere Realität?0

Wir stehen am Beginn der vierten technologischen Revolution Industrie 4.0, die unsere Lebensweise vollständig verändern kann. Schon heute ersetzt die Online-Industrie Bestandteile unseres Alltags.

Warum ersetzt die Online-Welt unsere Realität?

Heutzutage braucht man nicht mehr in eine Kasse gehen, um Fahrkarten zu kaufen, weil sie auch online zur Verfügung stehen. Gleichfalls können viele IT-Spezialisten, Übersetzer, Manager und viele andere Fachleute von Zuhause arbeiten, obwohl vor 15 Jahren sie unbedingt in Büros anwesend sein müssten. Dank der Online-Industrie und ihren innovativen Methoden wird unser Alltag mit stürmischen Schritten verändert. Vielleicht ersetzt sie nachher sogar unsere Realität?

Die Zukunft der Menschheit auf digitaler Welt

Die Computerindustrie wird wahrscheinlich fast alle Lebensbereiche in der Zukunft berühren: von Medizin bis zu Videospielen. Manche Experten sind der Meinung, dass man kein Bedürfnis mehr haben wird, zum Arzt zu gehen, da man Diagnostizierung und Behandlung mit Hilfe vom Internet bekommen wird. Die Studenten werden sich automatisierte Online-Kurse anhören, anstatt Vorlesungen an den Universitäten zu besuchen. Außerdem werden sich Autos ohne Fahrer automatisch bewegen. Und schließlich, wird man keine Notwendigkeit haben, Spielbanken zu besuchen, weil Online Casino Bonus genauso realistisch wie physische Spielhäuser werden (aber sicherlich ohne Kleiderordnung).

Was ist Industrie 4.0?

Der Begriff Industrie 4.0 kommt uns bekannt vor, weil er immer häufiger diskutiert wird. Unter Industrie 4.0 versteht man zuallererst die Veränderungen der Gesellschaftslebens, die die vierte technologische Revolution voraussetzt. Falls diese Revolution vollzogen wird, können wir folgende Erscheinungen erwarten:

  • Vollautomatisierung der Landwirtschaft
  • Verbreitung des Systems in intelligenten Häusern
  • Automatische Vorfertigung und Montierung von Gebäuden
  • Durch Roboter realisierte medizinische Operationen
  • Ersetzung der Verkäufer von der virtuellen Realität
  • Cyberphysische Systeme, die für uns Entscheidungen treffen werden.

Was werden denn Menschen machen?

Wenn viele Berufe in der Zukunft unnötig sein werden, wie werden Menschen ihre Zeit verbringen? Man wird wirklich viel Freizeit haben. Schließlich, könnte man sich mit Sport, Kunst, Hobbys uns Reisen beschäftigen. Aber das kann auch uns überdrüssig werden, besonders wenn wir uns der Automatisierung angewöhnen. Millionen von gelangweilten Menschen werden immer neue Unterhaltungen suchen. Aber was wird es: Drogen? Verbrechen? Die Bevölkerung wird immer anspruchsvoller und könnte sich nicht mehr mit einfachen Herrlichkeiten des Lebens befriedigen.

Außerdem wird sich die soziale Ungleichheit zwischen Industrienationen und Entwicklungsländern verstärken, die wegen der Entwertung der Arbeitskräfte keine Möglichkeit haben werden, sich weiter zu entwickeln.

Zusammenfassung

Es ist offensichtlich, dass die Online-Industrie die Realität allmählich ersetzt. Schließlich, ist es viel bequemer, Fahrkarten, Kleidung, Lebensmittel und andere Dinge online zu bestellen. Aber jede wesentliche Veränderung zieht seriöse Folgen nach sich. Wenn die Online-Welt unsere Realität ersetzt, müssen wir zu solchen unangenehmen Folgen, wie Arbeitslosigkeit und Ungleichheit bereit sein.

Post teilen


Delicious Digg Google+

Kommentar abgeben

Microsoft Certified Professional Logo
 

Werbung


+Benny Neugebauer