Was ist ein VPN?0

Die Abkürzung VPN steht für Virtual Private Network und bezeichnet einen abgesicherten Zugang zu einem anderen Netzwerk. Die Hauptanwendung einen VPNs findet im Aufbau einer Verbindung von einem PC, oder Smartphone, zum Internet statt. Während herkömmliche Internetverbindungen nicht abhörsicher sind, gewähren VPN-Lösungen wie hier einen Schutz vor der Überwachung des eigenen Internetverkehrs.

Gewöhnlich wählen sich Internetbenutzer direkt über den Internet Service Provider (ISP) ins Internet ein und greifen über den ISP auf Webseiten zu. In einem VPN dient die Anwahl über den ISP lediglich als Transportmedium und wird nicht benutzt, um sich direkt mit den Webseiten zu verbinden sondern eben nur, um einen Zugang zum VPN aufzubauen. Das VPN bildet dann den Vermittler zwischen Webseiteninhalten und Internetbenutzer. Der Vorteil hierbei besteht darin, dass der ISP keine Aufzeichnungen über die aufgerufenen Webseiten machen kann.

Dadurch, dass der ISP keine Webseitenverläufe aufzeichnen kann, wird es dem Benutzer beispielweise möglich auch Webseiten aufzurufen, die ggf. durch den ISP gesperrt sind. Das ist zum Beispiel dann von Nutzen, wenn man auf eine Webseite zugreifen möchte, die im aktuellen Land womöglich nicht zugänglich ist. Durch einen VPN werden solche Zugriffe geroutet so dass man sich beispielsweise über einen VPN-Server in Kanada einwählen kann und dann für die entsprechende Webseite auch als kanadischer Benutzer gilt.

Ein weiterer Vorteil ist, dass ein VPN auch über ein öffentliches WLAN genutzt werden kann. Das ist dann sinnvoll, wenn man dem öffentlichen WLAN nicht vertraut, da es eventuell nicht die gewünschten Sicherheitsstandards bietet. Mit einem VPN wird das öffentliche WiFi ebenfalls nur als Transportmedium benutzt. Die eigentlichen Verbindungen zu gewünschten Webseiten werden dann über das VPN angesteuert, wodurch es über das öffentliche WiFi nicht möglich ist, Webseiten-Passwörter oder Ähnliches auszuspähen.

Im Allgemeinen bietet ein Virtual Private Network also folgende drei Vorteile: Schutz der Privatsphäre, Einwahl ins Internet über ein anderes Land, Schutz der Datenverbindung in einem öffentlichen WLAN.

Post teilen


Delicious Digg Google+

Kommentar abgeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Microsoft Certified Professional Logo
 

Werbung