Die U-Bahn wird zur iBahn

Wer aktuell am Alexanderplatz in Berlin mit der U-Bahn fährt, wird bemerkt haben, dass es dort nur noch weiße Werbeplakate gibt. Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft hat sich Apple nämlich alle Werbeanzeigen gemietet und sogar noch einige neue Werbeflächen hinzugefügt. Die Fahrgäste sehen dadurch jetzt außer den öffentlichen Verkehrsmitteln auch noch jede Menge iPods.

Ein schöner Gag, den auch die Pixelartisten bemerkt haben.

Apple iPod touch Werbung am Alexanderplatz, Berlin
Apple iPod touch Werbung am Alexanderplatz, Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.