Das Geheimnis guten Kaffees0

Ich habe es gestohlen! Das Geheimnis guten Kaffees. Ich weiß jetzt, wie es geht. Alles was man braucht ist ein Bravilor Bonamat – TH 10 Kaffeeautomat und Mövenpick „Der Himmlische“ Kaffeebohnen.

Die Bravilor Bonamat – TH 10 Kaffeemaschine wird dann mit 1,85l Wasser befüllt. Dazu kommen 55g Kaffee „Der Himmlische“ von Mövenpick (gibt’s fertig abgepackt in Tüten). Als Auffangbehältnis dient die 2,2l Bonamat – Airpot Furento Pumpkanne. Natürlich dürfen die Filterkörbchen 85/245 nicht vergessen werden!

Mal sehen, vielleicht mache ich mit diesem Wissen sogar selbstständig und verkaufe gutschmeckenden Kaffee vor der Mensa meiner Fachhochschule. Alles was mir dazu noch fehlt ist ein echter Kaffee-Affe namens Mr. Coffee, der mir beim Vertrieb der köstlichen Heißgetränke hilft. Als Firmenname würde sich „Monkey Coffee“ anbieten (an dieser Stelle vielen Dank an Stefan!).

Die Investitionskosten sind relativ gering:

Bravilor Bonamat – TH 10 Kaffeemaschine 245,- EUR
Bonamat – Airpot Furento Pumpkanne (2,2l) 63,- EUR
1000x Filterkörbchen 85/245 14,25 EUR
55g Movenpick „Der Himmlische“ 0,89 EUR

Post teilen


Delicious Digg Google+

Kommentar abgeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Microsoft Certified Professional Logo
 

Werbung


+Benny Neugebauer