Post teilen


Delicious Digg Google+

4 Comments

  1. Deine Funktion hat ein Manko, du ignorierst die Zeitzone

  2. noch n Nachtrag, warum überhaupt ne eigene Funktion? Geht auch mit PHP-Boardmitteln zB. für PHP5:

    einfach mal die default_timezone umschalten, dann siehst du bei der Ausgabe von date() warum die Timezone so wichtig ist.

    getTimezone();

    echo ‚DateTimeZone::getName(): ‚.$timeZone->getName();
    echo ‚DateTime::getTimestamp(): ‚.$dateTime->getTimestamp();
    echo ‚DateTime::format(): ‚.$dateTime->format(‚d.m.Y H:i:s‘);
    echo ‚date(): ‚.date(‚d.m.Y H:i:s‘,$dateTime->getTimestamp());

    ?>

  3. ups da fehlte die hälfte

    getTimezone();

    echo ‚DateTimeZone::getName(): ‚.$timeZone->getName();
    echo ‚DateTime::getTimestamp(): ‚.$dateTime->getTimestamp();
    echo ‚DateTime::format(): ‚.$dateTime->format(‚d.m.Y H:i:s‘);
    echo ‚date(): ‚.date(‚d.m.Y H:i:s‘,$dateTime->getTimestamp());

    ?>

  4. warum schneidet der die hälfte der Nachricht ab?

Kommentar abgeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Microsoft Certified Professional Logo
 

Werbung