JSF Welcome Page mit HTML5 0

Immer wieder sehe ich, dass JSF-Frontend-Entwickler trotz JSF 2.2 noch nicht auf den HTML5-Zug aufgesprungen sind. Daher möchte ich kurz zeigen, wie eine JSF Welcome Page vor dem Einzug von HTML5-konformen Tags in JSF ausgesehen hat:

<?xml version='1.0' encoding='UTF-8' ?>
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml"
      xmlns:h="http://xmlns.jcp.org/jsf/html">
  <h:head>
    <title>Facelet Title</title>
    <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
    <h:outputStylesheet library="css" name="style.css" />
    <h:outputScript library="js" name="script.js" />
  </h:head>
  <h:body>
    <h:panelGroup id="content" layout="block">
      <h:outputText value="Hello from Facelets" />  
    </h:panelGroup>
  </h:body>
</html>

Eine HTML5-Index-Seite kann aber mit JSF 2.2 auch so umgesetzt werden:

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<!DOCTYPE html>
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml"   
      xmlns:jsf="http://xmlns.jcp.org/jsf">
  <head jsf:id="head">
    <title>Facelet Title</title>
    <meta charset="UTF-8" />
    <link jsf:library="css" jsf:name="style.css" />
    <script jsf:library="js" jsf:name="script.js" jsf:target="head" />
  </head>
  <body jsf:id="body">
    <div id="content">
      Hello from Facelets
    </div>
  </body>
</html>

Mit Ameisen spielerisch programmieren lernen 0

Schon als kleines Kind war ich begeistert von Ameisen. Als mir mein Vater erzählt hat, dass diese kleinen Kerlchen das 100-fache ihres eigenen Körpergewichts tragen können, waren meine Augen ganz groß vor Staunen. Vor wenigen Tagen habe ich erfahren, dass Ameisen sogar Programmieren können (Link). Seitdem sind meine Augen wieder ganz groß.

antme-toddler

Entdeckt wurde das bislang unerkannte Talent der Ameisen von Tom Wendel. Tom ist selbst passionierter Programmierer und hat sich nach seiner Ameisen-Entdeckung auf den Weg gemacht, das Programmiergeheimnis der fleißigen Emsen zu lüften. Ich kann an dieser Stelle schon verraten, dass Toms Reise erfolgreich gewesen ist.

Aus Toms Entdeckung ist AntMe! entstanden, ein Simulator mit dem man auf einfache Art und Weise das Handwerk eines Programmierers erlernen kann. AntMe! setzt dabei auf ein sehr spielerisches Konzept. Der Anwender / Spieler hat die Aufgabe, eine Ameise durch Programmcode zu steuern. Das Ziel der Ameise ist es, in einer kunterbunten Welt auf Zuckersuche zu gehen und die gefundenen Zuckerstücke in den eigenen Bau zu tragen.

Weiterlesen …

Read files from src/main/resources in Java 0

Here is a sample code which reads the content of a file stored in “src/main/resources” within a Java project.

Weiterlesen …

GitHub Webhook Signature mit Java validieren 0

GitHub bietet Webhooks an, die es einem ermöglichen, sich über Repository-Änderungen informieren zu lassen. Je nach Auswahl sendet GitHub dann einen JSON-Payload an die hinterlegte URL. Damit man sich auf der Serverseite sicher sein kann, dass die Daten auch wirklich von GitHub kommen und korrekt sind, sendet GitHub eine x-hub-signature mit. Die von GitHub versendete Signatur kann dann validiert werden. Wie das geht, zeigt folgendes Beispiel in Java.

Weiterlesen …

Windows 8.1 kann nicht aktiviert werden 0

Wer mit der Windows 8.1 Enterprise Edition den Fehler: “Windows kann nicht aktiviert werden. Versuchen Sie es später noch mal” erhält, der kann die Aktivierung vielleicht in der Eingabeaufforderungen vornehmen.

Dazu müssen folgende Befehle auf der Kommandozeile eingegeben werden:

cd \windows\system32
cscript \windows\system32\slmgr.vbs /ipk YOUR-WINDOWS-ENTERPRISE-KEY

Sollte Windows nach Eingabe der oben angezeigten Zeilen noch immer nicht aktiviert werden können, so kann mit folgendem Kommando eine telefonische Aktivierung vorgenommen werden:

slui 4

Handy verloren oder Smartphone gestohlen – Was nun? 0

Wer sein Handy oder Smartphone schon einmal verloren hat, weiß wie ärgerlich das ist. Noch ärgerlicher ist es, wenn der unehrliche Finder dann auch noch unbefugt damit telefoniert oder Einkäufe auslöst. Deswegen sollte man schnellstmöglich Maßnahmen ergreifen, um sein Telefon zu suchen oder es für die weitere Verwendung sperren zu lassen.

Weiterlesen …

Microsoft Certified Professional Logo
 

Werbung


+Benny Neugebauer