FTP-Deamon herausfinden0

Weil Plesk keine zusätzlichen FTP-Accounts mit selbst festgelegten Ordnern anlegen kann, werde ich bei der Einrichtung von weiteren FTP-Accounts für meine Webseiten nicht um die Linix-Kommandozeile drum rum kommen.

Um weitere FTP-Zugänge einzurichten, muss man aber wissen, welcher FTP-Daemon verwendet wird. Mit Telnet kriegt man das durch eine einfache Anfrage der IP, gefolgt von dem Port der Applikation, raus.

Beispiel: 85.214.18.115 21

Hierdurch wird eine Anfrage an den FTP-Dienst (Port 21) des Servers mit der IP „85.214.18.115“ ausgeführt.

In diesem Beispiel lautet die Antwort (Reply): ProFTPD 1.3.1 Server (ProFTPD) [85.214.18.115]

Jetzt weiß ich, wonach ich suchen soll. Vielen Dank an Pascal. 😉

Post teilen


Delicious Digg Google+

Kommentar abgeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Microsoft Certified Professional Logo
 

Werbung


+Benny Neugebauer