GCC installieren und C kompilieren

Auf einem Debian Server ist die Installation der GNU Compiler Collection (kurz GCC) sehr einfach:

1
2
3
sudo apt-get update
sudo apt-get upgrade
sudo apt-get install gcc


Sobald die GCC installiert ist, kann man C-Programme kompilieren. Zum Testen eignet sich dieses kleine „Hello World“-Programm:

quellcode.c

1
2
3
4
5
6
7
#include <stdio.h>
 
int main() 
{
	printf("Hello, World!\n");
	return 0;
}

Mit den folgenden Befehlen kann man die Datei „quellcode.c“ nun in eine ausführbare Datei namens „hello“ übersetzen und ausführen:

1
2
gcc -o hello quellcode.c
./hello

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.